Nordic Day 2018

18.02.2018 bis 18.02.2018
Nordic Day 2018

Auf den Spuren der Weltmeister im Langlaufstadion Ried: Jung und Alt haben beim Nordic Day 2018 die Möglichkeit den Winter und nordischen Skisport hautnah zu erleben und können nach Herzenslust ausprobieren, mitmachen und testen. Ein attraktives "Starterpaket" wird hier zugunsten von ProSport verkauft und der Förderkreis wird auch mit seinem Informationsstand wieder vertreten sein. 


Beim Nordic Day

in Oberstdorf Nordische Ski-Sportarten kostenlos ausprobieren
Die

Heimatzeitung „Allgäuer Anzeigeblatt“ veranstaltet wieder gemeinsam mit dem

Skiclub Oberstdorf am Sonntag, 18.

Februar 2018 den Nordic Day 2018. In der Zeit von 11 bis

15 Uhr können im Landlaufstadion Ried in Oberstdorf dann sämtliche Nordische

Skisportarten kostenlos ausprobiert werden und zu gewinnen gibt es natürlich

auch etwas: Ein Paar Langlauf-Skier und zwei Langlauf-Kurs-Wochenenden. Auch

das Parken ist an diesem Tag kostenlos und für das leibliche Wohl sorgen die

„Loipenfeen“.

Geboten werden geführte

Schneeschuh-Wanderungen und Langlaufkurse in Skating und Klassisch im

Halbstundentakt, aber auch Laser Biathlon und Schnee-Tubbing. Wer es nicht ganz

so sportlich mag, kann den Schlittenhunden im Trapper-Lager einen Besuch

abstatten. Außerdem erwartet die Besucher jede Menge Testmaterial zum Leihen

wie Stöcke, Schuhe, Skier und Schneeschuhe und wertvolle Tipps vom Profi zum

Thema Wachsen.

Laufen mit

Olympionikinnen
Neu ist der „Nordic Fun Run“ sowie der „Wie schnell bin ich“

(WISBI) Sprint, beides präsentiert von der Sparkasse Allgäu und begleitet von

den beiden prominenten Läuferinnen Katrin Vallet und Evi Sachenbacher-Stehle.

Nordic Fun Run
Der „Nordic Fun Run“ steht ganz im Zeichen des

Langlauf-Genusses. Auf eine Zeitnahme wird verzichtet. Die Läufer können

zwischen einer 5km-Runde, einer 10km-Runde und einer 15km-Runde wählen. Die

5km-Runde kann auch gemeinsam mit Katrin Vallet und Evi Sachenbacher-Stehle

gelaufen werden. Beim Zieleinlauf erhalten die Teilnehmer eine Urkunde und eine

Medaille.

Um 11.30 Uhr und 13.30 Uhr werden Katrin Vallet bzw. Evi

Sachenbacher-Stehle mit den Teilnehmern auf die 5km-Strecke gehen als

gemütlicher Lauf mit den ehemaligen Spitzenläuferinnen. Im Anschluss stehen die

beiden für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Wie schnell

bin ich?
Dagegen geht es beim „Wie schnell bin ich“ (WISBI)

Sprint über eine Distanz von ca. 500 Metern sehr ambitioniert zur Sache. Die

beiden Olympionikinnen werden für den Sprint eine Zeit vorlegen, an der man

sich messen kann.

Lena-Weiss

Talentiade
Für den Nachwuchs ist auch etwas geboten: Nach dem

Konzept „Spielerisch Langlaufen – ohne Stoppuhr“ können sich die Kinder und

Jugendlichen bei der Lena-Weiss

Talentiade des ASV austoben.

Mehr Infos

dazu und zum diesjährigen Starterpaket, dass wieder zugunsten von ProSport –

bei Sport Altenried in Immenstadt angeboten wird, in der Tagespresse oder im

Internet unter www.allgaeuer-anzeigeblatt.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos Nordic Day: Günter Jansen

  • Treffpunkt: Langlaufstadion Ried
  • Straße: Birgsauerstraße 35
  • Ort: 87561 Oberstdorf
zurück

Unsere Partner und Sponsoren